Lions Club Rösrath
Lions Club Rösrath

Presseschau

29.06.2012 10 jährige Jubiläumsfeier des Lionsclubs Rösrath im Neubau (Bildungswerkstatt) am Schloss Eulenbroich

28.06.2012 Kinderoper "Die kleine Zauberflöte" (Wolfgang Amadeus Mozart) in der Rösrather Aula

 

Papageno schoss den Vogel ab


Gebannt lauschten rund 500 Rösrather Kinder der lebendigen, farbenfrohen Aufführung der „Kleinen Zauberflöte“ am 28. Juni in der Aula des Freiherr vom Stein-Gymnasiums. Die Opernwerkstatt am Rhein präsentierte Mozarts wohl berühmteste Oper in kindgerechter Form. Möglich wurde die Veranstaltung durch die Unterstützung des Lions Club Rösrath.

 

Vogelhändler Papageno (Mauricio Virgens) schoss dabei den Vogel ab – seine clownesken Einlagen rissen die kleinen Zuschauer regelmäßig zu Begeisterungsstürmen hin. Und als die Königin der Nacht (Diana Petrova) ihre berühmte Arie schmetterte, war es mucksmäuschenstill im Saal. 70 Minuten statt der üblichen zweieinhalb Stunden dauerte die Aufführung,  passend zugeschnitten auf die Zuhörerschar, die überwiegend aus Grundschülern bestand. Einige von ihnen durften sogar mit auf die Bühne – eine Oper zum Anfassen eben. Rege genutzt wurde auch die Möglichkeit, nach der Vorstellung die Sänger persönlich kennen zu lernen. „Eine tolle Gelegenheit, die Kinder mal an das Genre Oper heranzuführen“, so eine begeisterte Mutter. Angetan zeigten sich auch die anwesenden Mitglieder des Lions Club Rösrath, der die Veranstaltung in Rösrath durch seine finanzielle Unterstützung ermöglicht hat.

 

Die Opernwerkstatt am Rhein tourt, unterstützt von der Rheinenergie Stiftung Kultur, seit Jahren mit einem Kinderoper-Programm durch Nordrhein-Westfalen. „Wir wollen damit Kinder auf unterhaltsame Weise an die Oper heranführen. Gerade Kinder, die zum aller ersten Mal Musiktheater erleben, sollen eine positive Erfahrung machen“, so Sascha von Donat, künstlerischer Leiter der Opernwerkstatt.

Presseartikel zur Lionslotterie 2011 - Die Übergabe der Gewinne
Lionslotterie in RösrathErleben.pdf
PDF-Dokument [188.3 KB]



 

Pressemitteilung zur Preisübergabe der LIONS – Lotterie der LIONS Clubs Rösrath und Overath am 15.02.2012

 

 

Im November und Dezember 2011 fand zu wiederholten Male die Weihnachtslotterie der LIONS Clubs Rösrath und Overath in Gemeinschaftsproduktion statt. Es wurden in dieser Zeit gemeinsam 3.242 Lose verkauft.

 

Sicherlich ist das Ergebnis Ausbaufähig aber der Reinerlös von gut € 10.000,-- auch nicht zu verachten, so die Organisatoren Jörg Hartenfels (Rösrath) und Christian Lorenz (Overath).

 

Am 15.02.2012 wurden die Hauptpreise, durch den Präsidenen Helmut Amelung (Rösrath)  an die Gewinner ausgegeben. So wurden zwei Wochenendreisen durch das Reisebüro Brock gesponsert und an die Gewinner überreicht. An einen Gewinner in Lohmar ging eine Wochenendreise nach Berlin und an einen Gewinner nach Overath eine Wochenendreise nach Wien. (inkl. Flug und Unterbringung im Luxushotel sowie Frühstück etc.)

 

Ein wertvoller Strandkorb wurde dem Gewinner aus Rösrath überreicht und durch die Fa. MOBAU Büscher in Overath gesponsert und noch am selben Abend ausgeliefert und beim Gewinner aufgestellt.

 

Ca. 400 weitere Preise als Weinpräsente durch die Fa. Weinvorteil, Lohmar, Kosmetikartikel von der Fa. 0800 Apoberg Bensberg, Büchergutscheine der Buchhandlung Bücken in Overath oder Eulenspiegel in Hoffnungsthal sowie Einkaufsgutscheine von Obi und Rösrather Möbelcentrum.

 

Besonderer Dank gilt den Sponsoren die es möglich machen dass eine solche Aktivitie so erfolgreich stattfinden kann und mit dem Erlös dann Projekte für Kinder und Jugendliche in Rösrath und Overath gefördert werden können.

PRESSEINFORMATION FREITAG, 11. November 2011

 

 

"Gesellschaftliches Engagement unterstützen wir gerne": 107.500 Euro für soziale Zwecke

VR Bank vergab Zustiftungen und Spendengelder in der Villa Zanders

Bergisch Gladbach. "Wir bekommen etwas aus der Region und geben der Region deshalb gerne etwas zurück" – Dass gute Geschäfte machen, um für Eigentümer und Mitglieder eine ordentliche Rendite zu erwirtschaften, Mitarbeiter angemessen bezahlen und der Steuerpflicht korrekt nachkommen zu können und sogar freiwillig sich nachhaltig für das Gemeinwohl zu engagieren für die VR Bank zusammengehören, bewies das genossenschaftlich organisierte Kreditinstitut jetzt einmal mehr: Zur schon traditionellen Übergabe von Zustiftungen und Spenden begrüßte Vorstandssprecher Franz Hardy gemeinsam mit seinem Vorstandskollegen Lothar Uedelhoven Vertreterinnen und Vertreter der heimischer Bürgerstiftungen sowie Rotarier und Lions Clubs in der städtischen Galerie Villa Zanders.

"Wir sind durchaus stolz, vor sieben Jahren die Initiative in Bergisch Gladbach und Overath zur Gründung der Bürgerstiftungen ergriffen zu haben und genauso stolz, die bereits bestehende Stiftung in Rösrath mit einem maßgeblichen Betrag unterstützt zu haben", erinnerte Hardy an die Anfänge des Engagements seiner Bank in diesem Bereich. Aber auch den Lions und Rotariern sei man eng verbunden, denn das Werteverständnis von Hilfe, Gemeinschaft, Nähe und Partnerschaft teile man miteinander.

Weit mehr als 200 Projekte konnten die Bürgerstiftungen Bergisch Gladbach, Overath und Rösrath sowie die Rotarier und Lions Clubs mit der finanziellen Unterstützung der VR Bank inzwischen realisieren. Erfolgreiche Projekte wie die Sanierung der maroden Toilettenanlagen der Gemeinschaftsgrundschule Paffrath zeigen, dass die Werte Freundschaft, Förderung und Miteinander nicht nur moderner und gefragter denn je, sondern inzwischen auch unverzichtbar für die Gesellschaft geworden sind. Hardy: "Überall da, wo die Kommunen an ihre Grenzen stoßen, ist gesellschaftliches Engagement besonders gefragt. Das unterstützen wir gerne."

Insgesamt vergab die VR Bank 107.500 Euro an die anwesenden Vertreterinnen und Vertreter der Stiftungen und Clubs. Die Spenden werden in den Organisationen zur Förderung unterschiedlichster sozialer Projekte eingesetzt. Dazu gehört die Unterstützung der offenen Jugendarbeit in Overath, Kunst- und Kulturprojekte für Kinder und Jugendliche in den drei Städten ebenso wie der bauliche Erhalt von Schloss Eulenbroich in Rösrath und die Unterstützung der Bergisch Gladbacher Tafel.

Willkommen beim

Lions Club Rösrath

Schloss Eulenbroich

Aktuelles

Druckversion Druckversion | Sitemap
© C/O Dieter Koch/Axel Ruscher Lionsclub Rösrath